Vita Jörg Rüdiger

seit Mai 2019: 

Vorsitzender des Food Editors Club (FEC) – Arbeitskreis kulinarischer Fachjournalisten (www.foodeditorsclub.de

Jörg Rüdiger

seit 2018: 

– Redaktions- und PR-Büro B2B-Public: professionelle Kommunikation für Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft

– Autor von Regionalkrimis (kuesten-krimi.de)

von 2011 bis 2017:

Gründer, Chefredakteur und Verleger von „minus 18 Das Tiefkühlmagazin“ und „tk-report minus 18“, der führenden Fachzeitschrift für die Tiefkühlkost-Wirtschaft

zwischen 1993 und 2011

– Freiberuflicher Journalist und Redakteur unter anderem für tk-report, Lebensmittel-Praxis, LZ direkt, Küche, Fleischmagazin, TK-Compact

– Freiberuflicher Berater unter anderem für die Welternährungsorganisation (FAO), Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), Norwegian Seafood Council (NSC), Alaska Seafood Marketing Institute (ASMI), Fair Trade e.V. und Unternehmen

– Kunden- und Mitarbeiter-Zeitschriften für namhafte Handels- und Catering-Unternehmen

– PR-Arbeit für mittelständische Lebensmittel-Hersteller, führende Lebensmittel-Konzerne, deutsche und internationale Institutionen

zwischen 1982 und 1992

Chefredakteur AFZ, AFZ international, Fleischereibedarf, Bäcker- & Konditor-Zeitung (stellvertretend), AFZ-Fischmagazin, Fischmagazin, Fish International, Fisch intern

zwischen 1979 und 1981

Tageszeitungs-Volontariat / Tageszeitungs-Redakteur, Dithmarscher Landeszeitung, Heide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.